Willkommen bei Conny Wolf SONNENFEDERLAND

 

Freude, die schönste Form von Dankbarkeit!


Stineliese ist pure Lebensfreude!

Ich habe beschlossen, mich heute einfach mal so richtig zu freuen, einfach so. Ich denke mir, wenn ich mich nur genug freue, dann wird mir sicher auch noch irgendein Grund dafür einfallen.

Wenn nicht, dann hab ich mich zumindest ausgiebig gefreut und Freude an und für sich ist ja schon was sehr Schönes … mit und ohne Grund.

Man kann sich daher meiner Meinung nach gar nicht umsonst freuen, denn selbst wenn dann alles ganz anders kommt, hat man sich wenigstens schon mal gefreut, die Vorfreude kann einem keiner mehr nehmen, oder?

Also lieber einmal zu viel gefreut, als sich überhaupt keine Freude im Leben zu erlauben, aus Angst, man könnte sich zu früh gefreut haben.

Freude ist daher nie umsonst, doch sie ist immer gratis. Na bitte, das sollten wir doch ausnützen und es jederzeit riskieren, uns über alles Mögliche zu freuen oder?

Gründe gibt es übrigens genug, weil uns ja niemand vorschreiben kann, worüber wir uns freuen dürfen … einen Schmetterling, eine lustige Wolke, das unvermutete Lächeln eines Fremden … egal oder ich freu mich einfach darüber, lebendig zu sein, mich leben zu dürfen mit allem, was ich bin und so wie es mir gerade gefällt.

Also ich sag’s euch, wenn man erst einmal mit dem grundlos freuen angefangen hat, dann kann man garnichtmehr so leicht damit aufhören, ehrlich!

Eigentlich spielt der Grund ja sowieso keine große Rolle, denn am Ende erinnert man sich ja hauptsächlich an das Glücksgefühl. Und schon ist es wieder da, das Lächeln im Gesicht und mein Herz fängt ein wenig an zu hüpfen. Das kann bei mir sogar so weit gehen, dass ich am Ende als ein Ganzes mithüpfe mit meinem Herz. Die Erinnerung ist vielleicht nicht wirklich so stark wie die eigentliche Freude, die uns damals durchflutet hat, aber immerhin, der kleine Rest lässt es wieder warm um’s Herz werden und wir baden für eine Weile in diesem kleinen Glück, das uns für immer bleibt, also wenn wir Glück haben und uns oft genug daran erinnern.

 

Viele kleine Glücksmomente ergeben am Ende ein ganz großes Glück

Dann flackert das kleine verborgene Licht schnell wieder auf, das seither still und leise in unserem Herzen vor sich hin geschimmert hat.

Vermutlich nicht mehr ganz so groß wie gesagt, aber doch hell genug, um uns zu wärmen, uns daran zu erFREUEN.

Also ich finde es lohnt sich und hüpfe jetzt voller Freude der Freude entgegen oder um sie herum oder durch sie hindurch, bis ich sie voll und ganz spüre, bis wir eins sind, die Freude und ich … also bis ich ganz Freude bin und sonst nichts … also ich glaube, das wird schön.

Macht euch doch heute eine Freude oder erinnert euch an einen Glücksmoment oder beides.

Oder macht es wie ich und freut euch erst mal grundlos, ausgiebig und ausgelassen … der Rest findet sich dann heute bestimmt auch noch.

Vielleicht möchtet ihr uns über eure Freude berichten, dann können wir uns gleich ein wenig für dich mitfreuen und schon wieder haben wir allen Grund zur Freude … und sogar geschenkt … nämlich von dir. DANKESCHÖN!

vorheriger post
nächster post

Write a Comment

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Compare
Compare ×
Let's Compare! Continue shopping
Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.